10 Skills mit denen Du bei Deinem neuen Arbeitgeber punkten kannst!

01.01.2017

 

 

Die Digitalisierung hat viele Veränderungen mit sich gebracht. Insbesondere in der Berufswelt steigen die Anforderungen an die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer immer mehr. Durch den stetigen Fortschritt und die Weiterentwicklung sind immer wieder neue und mehr Kompetenzen gefragt. Es kann sich durchaus lohnen bestimmte Fertigkeiten dazuzulernen, um bei der Jobsuche zu punkten. Wer also im Wettbewerb bei einem Bewerbungsverfahren gut abschneiden will oder beim Vorstellungsgespräch Pluspunkte sammeln möchte, sollte die meistgeforderten Skills kennen!

Das Karriere-Netzwerk LinkedIn hat analysiert, welche Kompetenzen Unternehmen von ihren Bewerberinnen und Bewerbern im Jahr 2016 am meisten erwarten. Bei der Analyse wurden 14 Länder untersucht und hinterfragt wonach die Unternehmen suchen.

 

Top 10 Skills, die deutsche Unternehmen am meisten fordern:

 

1. Cloud and Distributed Computing

2. Analyse von Statistiken und Data Mining

3. SEO/SEM-Marketing

4. Marketing-Kampagnen und Marketing-Management

5. Data-Engineering und Data-Warehousing

6. Datenbank-Verwaltung

7. Software-Quality-Assurence und User Testing

8. Einzelhandel-Management

9. Elektrotechnik

10. Channel-Marketing

 

Die Bedeutung der digitalen Kompetenzen nimmt stetig zu. Durch die andauernde Weiterentwicklung, wird die Digitalisierung auf ewig ein dauerhaftes Weiterlernen erfordern. Wenn auch ihr besondere Skills besitzt die unter die Top 10 fallen, aber auch darüber hinaus, dann macht diese in euren Bewerbungen deutlich. Ebenfalls in euren Online-Profilen, wie bspw. auf LinkedIn oder Xing, solltet ihr euer Können deutlich machen. Somit können Recrutier euch gegebenenfalls durch eure verlinkten Kompetenzen finden.